Das AMARITA Hohen Neuendorf

Wir möchten unseren Bewohnern das Gefühl geben, rundum versorgt und gut aufgehoben zu sein. Die AMARITA Hohen Neuendorf ist ein Ort, an dem pflegebedürftige Menschen mit Respekt und Aufmerksamkeit umsorgt werden. Wir bieten unseren Bewohnern ein würdevolles Zuhause, wie es ihnen  einem Leben reich an Erfahrungen und Erlebnissen gebührt.

Für unsere Pflegekräfte ist die Betreuung der Bewohner nicht nur eine medizinische Versorgung, sondern vielmehr eine Pflege mit Verständnis und Zuneigung. Neben der pflegerischen Betreuung bieten wir unseren Bewohnern vielfältige Kulturangebote und ein täglich wechselndes Rahmenprogramm.

Die AMARITA Hohen Neuendorf ist eine vollstationäre Senioren- und Pflegeeinrichtung und liegt auf dem ca. 5.600 qm großen Gelände der ehemaligen Esten-Kaserne, aus dem mittlerweile eine ruhige Wohnsiedlung geworden ist.

Das Pflegeheim wurde im Jahr 2002 in der Atriumbauweise errichtet und bietet für 113 Damen und Herren ein neues und gemütliches Zuhause. Die 95 freundlich gestalteten Einzelzimmer sowie neun Doppelzimmer und die individuelle Dekoration der Wohnbereiche schaffen eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Alle Zimmer sind mit hochwertigen Möbeln ausgestattet. Selbstverständlich können Sie ihr Zimmer auch nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten und lieb gewordene Möbelstücke mitbringen. Durch die altersgerechte Bauweise und die besondere Struktur des Pflegeheims bietet das Haus eine sichere und barrierefreien Umgebung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich zu einer Besichtigung und individuellen Beratung ein. Rufen Sie uns für eine Terminvereinbarung an oder nutzen Sie das Kontaktformular

Grundausstattung 

Grundausstattung der Zimmer

  • Pflegebett
  • Einbauschrank
  • Nachtschrank
  • Nachtlicht
  • Ein Tisch
  • Zwei Stühle
  • Lampe
  • Telefon
  • Fernsehanschluss
  • Schwesternrufanlage
  • Gardinen
  • Individuelle Gestaltung des Zimmers ist möglich

Gemeinschaftsräume 

Gemeinschaftsräume

Ein großzügig gestalteter Empfangsbereich mit Sitzgruppen und Rezeptionsbereich empfängt Sie in unserem Haus.

 Der Speisesaal, ein Gemeinschaftsraum, ein Frisörsalon sowie die Verwaltung sind im Erdgeschoss angesiedelt.

Jeder Wohnbereich besitzt einen Gemeinschaftsraum und eine Teeküche, die für therapeutische Zwecke genutzt werden. Auf den Wohnbereichen befinden sich kleine Nischen mit Sitzmöglichkeiten.

Aussenbereich 

Außenbereich

  • Sonnenterrassen bei Doppelzimmern mit Blick zum Garten
  • Geschützter Atrium-Innenhof
  • Sitzecke mit Brunnen
  • Pavillon
  • Angelegte Gehwege mit Parkbänken und Teich
  • Nah an einem Waldgebiet

Pflegeformen

Vollzeitpflege 

In unserer AMARITA betreuen wir Bewohner aller Pflegegrade fachgerecht und individuell zur Vollzeitpflege je nach ihren Bedürfnissen und Ansprüchen.

Verhinderungspflege (Urlaubspflege) 

Bewohner sind in unserem AMARITA auch übergangsweise für eine Verhinderungspflege (Urlaubspflege) willkommen und werden fachgerecht umsorgt.

Probewohnen 

Bei einem Probewohnen können die Interessenten unserer AMARITA persönlich kennenlernen, um ihnen die Entscheidung zu einem Umzug zu erleichtern.

Leistungen

Damit sich unsere Bewohner rundum versorgt wissen und um ihre tägliche Zufriedenheit sicherzustellen, bietet der Senioren-Wohnpark folgende Zusatzleistungen:

Hunde-/Tiertherapie 

Therapeuten auf vier Pfoten besuchen regelmäßig unserer AMARITA. Das Streicheln, Spielen und Schmusen mit den Tieren ist wie Balsam für die Seele unserer Bewohner.

Physiotherapie 

Den Bewohnern in der AMARITA Hohen Neuendorf stehen verschiedene externe physiotherapeutische Therapiekonzepte zur Verfügung (rezeptpflichtig / kostenpflichtig).

 

Kiosk 

Für die kleinen Notwendigkeiten des Alltags bietet der hauseigene Kiosk ein breites Angebot.

Kognitives Training 

Mit speziellen Gedächtnisübungen aktivieren wir den Geist unserer Bewohner und trainieren so die kognitiven Fähigkeiten (Teil der Beschäftigungstherapie und auch im Rahmen rezeptpflichtiger / kostenpflichtiger Ergotherapieleistungen).

Pediküre 

Den Bewohnern im AMARITA Hohen Neuendorf stehen zwei externe Fußpflegerinnen zur individuellen Terminabsprache zur Verfügung.

Kooperation mit Ärzten 

Die medizinische Betreuung unserer Bewohner wird durch die Kooperation mit Ärzten sicher gestellt. In unserer AMARITA Hohen Neuendorf gibt es mehrere Kooperationspartner zur Auswahl. Im Rahmen des Wahlrechts dürfen Bewohner auch Ihren bisherigen Arzt weiter in Anspruch nehmen oder gerne zu einem unserer Partner wechseln.  Durch einen ortsansässigen Arzt ersparen wir unseren Bewohnern lange Wege und sichern ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung.

Hauseigene Küche 

Unsere hauseigene Küche verwöhnt die Bewohner mit saisonalen Köstlichkeiten, die speziell auf den Ernährungsplan der Bewohner abgestimmt sind.

Zusätzliche Betreuung nach §43b 

Pflegebedürftigen in stationären Einrichtungen steht ein gesetzlicher Anspruch auf zusätzliche Betreuung und Aktivierung zu. Unser qualifiziertes Fachpersonal kommt diesen Anforderungen nach und kümmert sich individuell um unsere Bewohner.

Haustiere erlaubt 

Selbstverständlich sind Haustiere in unserer Einrichtung willkommen, da Tiere die sozialen Kontakte fördern und die Atmosphäre beleben. Vor Einzug ist eine Betreuung und  Versorgung  verbindlich sicherzustellen im Fall von Krankheit, Urlaub oder sonstiger Abwesenheit.

Ergotherapie 

Externe Ergotherapeuten arbeiten mit den Bewohnern um die vorhandenen oder verloren gegangenen geistigen, sozialen und körperlichen Fähigkeiten zu stabilisieren oder wiederzuerlangen. (rezeptpflichtig / kostenpflichtig).

Zusätzlich ist die Ergotherapeutin der AMARITA Hohen Neuendorf für die interne Planung und Betreuung unserer Bewohner verantwortlich.